Julian Bewig plays Bach Vol. 4

Julian Bewig plays Bach Vol. 4
Art.Nr. CL-2016-023
Verfügbarkeit Lagernd
Preis 9,90€
Preis ohne Steuer 8,32€
Menge     - oder -   + Wunschliste
+ Vergleich

Julian Bewig spielt auf der Fischer + Krämer - Orgel (III/40, 2003) von St. Marien, Emsdetten Toccata und Fuge in d (dorisch), die Triosonaten Nr. 5 C-dur und Nr. 6 G-dur, Fantasie G-dur und Präludium und Fuge e-moll. Die Fischer + Krämer - Orgel ist durch ihre charakteristische, farbige Intonation in klarer Raumakustik prädestiniert für die Darstellung Bach'scher Orgelmusik.

 

1. Toccata in d BWV 538
2. Fuge in d BWV 538
3. Triosonate Nr. 5 BWV 529: Allegro
4. Triosonate Nr. 5 BWV 529: Largo
5. Triosonate Nr. 5 BWV 529: Allegro
6. Fantasie G-dur BWV 572
7. Triosonate Nr. 6 BWV 530: Vivace
8. Triosonate Nr. 6 BWV 530: Lento
9. Triosonate Nr. 6 BWV 530: Allegro
10. Präludium e-moll BWV 548
11. Fuge e-moll BWV 548

 

 

Neue Beurteilung

Mein Name


Meine Beurteilung Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Bewertung Schlecht           Gut

Bitte den angezeigten Code einfügen



Powered By OpenCart & OSWorX
Classicophon Musikproduktion © 2017